• December 2009
    M T W T F S S
    « Nov   Jan »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Billy Idol

  • Categories

  • Archive

  • Flickr Photos

    More Photos

Tentoonstelling op Moritzburg over 3HfA

Ausstellung zum Kultfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" eröffnet
Wenn am Schloss Moritzburg ein Prinz mit einem Schuh in der Hand gesichtet wird, dann erinnert man sich sofort an die Märchenverfilmung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Am vergangenen Donnerstag wurde hier feierlich die Ausstellung zum Film eröffnet. Standesgemäß fuhren die Ehrengäste des Abends in einer historischen vierspännigen Kalesche vor. Der Kutsche entstiegen der Regisseur des Filmes Václav Vorlícek, der „Märchenprinz“ Pavel Trávnícek und „Märchenkönig“ Rolf Hoppe. Der Kindergarten aus Moritzburg empfing die Gäste musikalisch. Vor gut 36 Jahren bildetet das Schloss die Filmkulisse für den Wohnsitz der Königsfamilie. Auf der Freitreppe verlor Aschenbrödel nach dem Ball ihren Schuh. Nach einem gut zweistündigen Festakt konnten sich die Ehrengäste aus Politik, Kultur und Kunst endlich die Ausstellung eröffnen. Zu sehen sind hier originale Kostüme und Ausstattungsgegen-stände, wie z.B. der legendäre Hut und die Wohnstube der bösen Stiefmutter, Drehbücher sowie ein Nachbau des Dachbodens und des Pferdestalls. Für die Akteure des Filmes eine angenehme Zeitreise zurück. Die Ausstellung ist in deutscher und tschechischer Sprache gestaltet und noch bis zum 10. Januar geöffnet. Eine spätere Dauerstellung ist in Planung.
 

Die Ausstellung ist vom 10. Oktober bis 10. Januar 2010 zu sehen.

Oktober täglich 10 bis 17 Uhr (letzter Einlass)
November bis 10. Januar Di bis So 10 bis 16 Uhr (letzter Einlass)
Sonderzeiten: 24.12. von 9 bis 12 Uhr
31.12. von 10 bis 13 Uhr

Eintritt: 4,00 EUR; ermäßigt 2,50 EUR
Familienkarte 2 Erw. + max. 4 Kinder: 8,00 EUR
Familienkarte 1 Erw. + max. 2 Kinder: 4,00 EUR

Kombitickets mit Barockausstellung, Federzimmer und Porzellanquartier gibt es ebenfalls schon.

Information: Schloss Moritzburg; Tel.: 35207 873-18: moritzburg@schloesserland.de.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: